Hundephysiotherapie Lübeck

Physiotherapie für Hunde & Kleintiere in Lübeck

„Die kleinste Bewegung ist für die ganze Natur von Bedeutung.“ (Zitat: Blaise Pascal)

Hundephysiotherapie

Der Begriff Physiotherapie setzt sich zusammen aus den griechischen Wörtern "Physis" (Natur) und "Therapeia" (Behandlung, Dienstleistung). Im Humanbereich ist die Physiotherapie oder Krankengymnastik längst nicht mehr wegzudenken. Auch unsere Hunde profitieren von dieser Behandlung. Ob vorbeugend postoperativ, oder einfach zur reinen Entspannung - Die Hundephysiotherapie ist ein wichtiger Bestandteil der heutigen Medizin.

Hauptziel dabei ist es unter Anwendung unterschiedlicher Behandlungsmethoden Schmerzen zu lindern, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Hundes wieder herzustellen, zu verbessern oder zu erhalten. Hierbei werden funktionelle Störungen des Bewegungsapparatesanalysiert und behandelt.

 

Wichtig ist, die Tierphysiotherapie ist im Sinne der integrativen Tiermedizin eine sanfte und wirkungsvolle Ergänzung zu veterinärmedizinischen Behandlungen.

Behandlungsmethoden der Hundephysiotherapie

"Mehr Lebensqualität  mit der richtigen Therapie"

  • Klassische Massage
  • Wärmetherapie
  • Kältetherapie
  • Manuelle Therapie
  • TENS-Therapie

Alle Maßnahmen der Hundephysiotherapie sollen eine tierärztliche Behandlung unterstützen und nicht ersetzen!

Instagram - Bitte folgen

Zur Facebook-Fanpage


Termine/Fragen/Kontakt

Janine Wulf

Mobil.: 0157/ 89 55 10 46

E-Mail: info@tierwohl-luebeck.de